Werksbesichtigung

 

Wie genau funktioniert eigentlich die Feuerverzinkung und was muss man bei der Konstruktion und der Fertigung von Stahlteilen beachten? Wie heißt ist ein Zinkbad und warum wird das Stahl vorher in Salzsäure getaucht? Diese und viele weitere Fragen wurden unseren Auszubildenden anlässlich des Werksbesuchs bei der Verzinkerei Sahm in Oberroßbach im Westerwald vom Vertriebsleiter gerne beantwortet.  Die Azubis hatten an diesem Tag nicht nur viel Spaß sondern konnten auch viele interessante Eindrücke mitnehmen. Wir danken der Verzinkerei Sahm für den sehr gelungenen Nachmittag.